Beratung unter
0821 / 450 45 25

(Werktags 9–13 Uhr und 14–16 Uhr)
E-Mail: info@casalumi.de

Kunstvolle Bronzeguss-Tischleuchte FRAGILE mit Textilschirm
von Objet Insolite

Art. CL4345.1   OB# TL FRAGILE

Beschreibung

Der kunstvolle, authentisch in Bronze gegossene Standfuß dieser französischen Tischleuchte macht den Eindruck, aus gestapelten Steinen zu bestehen. Er steht in der Tradition abstrahierender Künstler des frühen 20. Jahrhunderts.

Die Bronze-Leuchte ist in drei edlen Oberflächen ausführbar:

  • brüniert
  • vergoldet
  • vernickelt

Der Textil-Schirm ist klassisch in weißen und cremefarbenen Leinwand-Qualitäten bzw. Japon-Pergament-Haptik erhältlich, oder aber in einem von vielen geschmackvollen Farbtönen aus seidig schimmerndem Taft.

Zudem gibt es eine kleinere Ausführung dieser Bronze-Tischleuchte namens FRAGILE PETITE.

Material: Bronzeguss (brüniert, vergoldet oder vernickelt), Textilschirm

Höhe: 65 cm
Schirm Seitenlänge: 27 cm
Schirm Höhe: 23 cm

Leuchtmittel: E27, max. 100 Watt

Zuleitung: schwarzes Textilkabel 180 cm mit Wippschalter

Hinweis: Da diese Leuchte nicht vorgefertigt ist und erst nach Bestellung eigens für Sie hergestellt wird, sind die angegebenen Produktions- bzw. Lieferzeiten leider unvermeidlich.

Kunstvolle Bronzeguss-Tischleuchte FRAGILE mit Textilschirm
von Objet Insolite

Art. CL4345.1   OB# TL FRAGILE

Preis für Ihre Auswahl:

1.370,00 €

Lieferzeit: 6 bis 8 Wochen

Bronze-Ausführung:
Textilschirm-Ausführung:

Über den Hersteller

* Bitte beachten Sie: Aufgrund der vierwöchigen Betriebsferien des Herstellers im Juli und August kann es zu einer entsprechenden Verlängerung der Produktions- und Lieferzeit kommen.

Augustin Granet, Gründer und künstlerischer Leiter des französischen Ateliers Objet Insolite, hat sich ganz der Bronze verschrieben, welche die Menschheit seit mindestens 6000 Jahren als bevorzugtes Material für kunstvolle Skulpturen schätzt. Mit bildhauerischer Herangehensweise gestaltet Objet Insolite die Standfüße und Wandarme seiner Lampen-Kollektion aus Bronze, wobei sich meist der Einfluss klassisch-moderner Skulpturenkunst des frühen 20. Jahrhunderts bemerkbar macht, also der Ära, die von Künstlern wie Pablo Picasso und Alberto Giacometti geprägt wurde. Bronze hält die Handgriffe des Künstlers bei der Gestaltung der Form für immer fest. So entstehen besonders zeitlose und wertvolle Leuchten mit einer warmen, authentischen Anmutung. Die Bronze-Oberfläche wird wahlweise silberglänzend vernickelt oder echt vergoldet. Diese skulpturalen Bronze-Elemente der Leuchten ergänzen sich bestens mit den klassischen Textil-Schirmen, für die eine große Palette von Farbtönen und Qualitäten zur Wahl steht.