Beratung unter
0821 / 450 45 25

(Werktags 9–13 Uhr und 14–16 Uhr)
E-Mail: info@casalumi.de

Bettleuchten, Nachttischleuchten und Lese-Wandleuchten
Exklusiv, klassisch und modern: Bettleuchten, Nachttischleuchten und Lese-Wandleuchten. 

Bettleuchten: Exklusive Leseleuchten fürs Schlafzimmer

Beleuchtung rund ums Bett kann auf unterschiedliche Weise bewerkstelligt werden. Neben den klassischen kleinen Tischleuchten auf dem Nachttisch kommen dafür auch Vasenleuchten oder Wandleuchten in Frage, die sich gut als Leseleuchten eignen. Deshalb empfehlen wir als Bettleuchten:

Kategorieempfehlung:

Nachttischlampen

Kategorieempfehlung:

Kleine Gelenkleuchten

Kategorieempfehlung:

Gelenkleuchten mit Arm
41 Artikel sortiert nach

Schreibtischleuchten und Scherenlampen fürs Bett

Nachttischlampen sind in der Regel kleiner als normale Tischleuchten, da sie durch die gedrungenere Bausweise weniger „absturzgefährdet“ sind als die meist höheren Schreibtischleuchten. Vasenlampen haben oft einen sehr massiven Fuß und stehen daher stabil auf dem Nachtisch. Einige dieser Leuchten sind dimmbar, alle können mit LED betrieben werden.

Bett-ScherenlampenNeben den bereits genannten Leuchtenarten empfehlen sich auch Scherenlampen für die Bettbeleuchtung, da sie wie Gelenkleuchten gut einstallbar sind, gerichtetes Licht spenden und zudem ausgezogen werden können.

Bett-Wandleuchten mit oder ohne Schalter?

Bei der Wahl der Wandleuchten fürs Bett ist folgendes zu beachten: Sind Stromanschlüsse am Kopfende des Bettes vorhanden und werden diese über einen Wandschalter ein- und ausgeschaltet oder sind die Dosen unter Dauerstrom? Dann benötigen die Wandleuchten eigene Schalter an den Wandteilen. Bei fehlendem Stromanschluss können Wandleuchten über Kabel mit einer Schuko-Dose verbunden und per Kabelschalter oder Kippschalter betätigt werden. Hierbei ist auf die erforderliche Kabellänge zu achten.

Flexarm-Leuchten: Sehr einfach einstellbare Bett-Leseleuchten

Sehr gute Leseleuchten fürs Bett (aber auch für andere Montageorte) sind Leuchten mit Flexarm, da sie sich so gut und einfach ausrichten lassen wie kaum eine andere Gelenkwandleuchte.