Ihr Warenkorb ist leer

Deckenleuchte Diele

Auswahl an besonderen Dielen-Deckenleuchten

Klein und nicht im Weg: Eine Auswahl an besonderen Dielen-Deckenleuchten. Fotos: Lohr/Riederer

Deckenleuchten für Dielen, klein und lichtstark

Für den Eingangsbereich, den Windfang, den Flur oder die Diele wird meist eine relativ flache und lichtstarke kleine Deckenleuchte verwendet, die sowohl vorzeigbar sein sollte, ausreichend Licht spendet und nicht im Weg ist. Je nach Größe der Diele kommen auch sehr kleine Deckenleuchten oder mittelgroße Deckenleuchten in Frage, für repräsentative Foyers und höhere Räume auch große Deckenleuchten bzw. große Pendelleuchten. All diese Leuchten können mit modernen LED-Leuchtmitteln ausgestattet werden, die meisten sind dimmbar.

Offene und geschlossene Deckenleuchten

Meist empfehlen sich zur Deckenbeleuchtung der Diele so genannte geschlossene blendfreie Deckenleuchten wie z.B. flache Deckenleuchten und Deckenschalen, bei denen der Leuchtkörper von einem opalenen oder satinierten Glas umschlossen ist. Offene Deckenleuchten hingegen, wie beispielsweise Deckenleuchten mit Metallschirm oder Strahler und Spots, können eingesetzt werden, wo Blendfreiheit keine Rolle spielt oder es auf die offene Wirkung der Deckenleuchte ankommt.

Zur weiteren Beleuchtung von Dielen und Eingangsbereichen empfehlen wir:

und für den äußeren Eingangsbereich:

Das gesamte Programm finden Sie unter Kleine Dielen-Deckenleuchten und Sehr kleine Deckenleuchten

Eine kleine Auswahl unserer beliebtesten kleinen Deckenleuchten für Dielen und Flure:

12 Artikel

Das gesamte Programm finden Sie unter Kleine Dielen-Deckenleuchten und Sehr kleine Deckenleuchten